Unsere Grüne Glasfaser (UGG) sichert sich 1,65 Milliarden Euro Bankfinanzierung für den Glasfaserausbau in Deutschland

Asset-Herausgeber

null Unsere Grüne Glasfaser (UGG) sichert sich 1,65 Milliarden Euro Bankfinanzierung für den Glasfaserausbau in Deutschland

Unsere Grüne Glasfaser (UGG) sichert sich 1,65 Milliarden Euro Bankfinanzierung für den Glasfaserausbau in Deutschland

MÜNCHEN, MÄRZ 18, 2021
Die Bankfinanzierung in Höhe von 1,65 Milliarden Euro ist Teil des geplanten Gesamtinvestitionsvolumen von UGG in Höhe von 5 Milliarden Euro – gestaffelt über die kommenden fünf bis sechs Jahre. Insgesamt beteiligen sich neun Banken an der Finanzierung: BBVA, BNP Paribas, Credit Agricole, KfW Ipex, Santander, SEB, SMBC, Société Générale und Unicredit. Das Fremdkapitalpaket sichert die nötige Liquidität, damit UGG ca. 50.000 km Glasfasernetz in ländlichen und halbländlichen Gebieten in Deutschland verlegt und so Hochgeschwindigkeitsverbindungen für über 2 Millionen Haushalte bereitstellt.

Durch den Abschluss des Fremdkapitalpakets am 15. März 2021 kann UGG einen weiteren Teil der Gesamtinvestition von 5 Milliarden Euro für den FTTH (Fibre-to-the-Home) Netzausbau in ländlichen und halb-ländlichen Gebieten in Deutschland sichern. Die Investition von UGG ist ein wichtiger Beitrag zum Plan der deutschen Regierung, bis 2025 flächendeckend eine gigabitfähige, konvergente Infrastruktur bereitzustellen.

UGG sicherte sich das Infrastruktur-Finanzierungspaket von neun internationalen Banken. Die Mandatierten Lead Arranger sind BBVA, BNP Paribas, Credit Agricole, KfW Ipex, Santander, SEB, SMBC, Société Générale und Unicredit. Die Kreditfazilitäten belaufen sich auf insgesamt 1,65 Milliarden Euro in Form von vorrangigen Krediten ohne Rückgriffsrecht mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Dies reicht aus, um den Liquiditätsbedarf von UGG in den ersten drei Jahren Projektlaufzeit zu decken. Des Weiteren beinhaltet das Paket Optionen für weitere Fazilitäten, die in der Zukunft neben Neufinanzierungen aufgenommen werden können, um den Glasfaser-Ausbau abzuschließen. Die Bankfinanzierung ergänzt das von Allianz und Telefónica zugesagte Eigenkapital in Höhe von 1,5 Milliarden Euro.

Das starke Engagement des Bankenkonsortiums unterstreicht die breite Unterstützung am Markt für UGG bei der Umsetzung des Ziels, mehr als 2 Millionen Haushalte mit Glasfaser-Highspeed-Internet in den kommenden fünf bis sechs Jahren zu versorgen. Das Unternehmen stellt damit die Weichen für ein stabiles Internet und sichert die Anbindung an die digitale Infrastruktur, was für die ländlichen Regionen Zukunftssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit gegenüber städtischen Ballungsräumen bedeutet – in wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Hinsicht. UGG arbeitet eng mit den Kommunen zusammen, um sie beim Ausbau der digitalen Infrastruktur optimal zu unterstützen. Die ersten Projekte starteten bereits Anfang März in Gemeinden Maring-Noviand, Rheinland-Pfalz und Malterdingen, Baden-Württemberg.

Über Unsere Grüne Glasfaser

Als neutraler unabhängiger Netzanbieter wird UGG lokale Glasfasernetze in unterversorgten ländlichen und halbländlichen Gebieten in ganz Deutschland verlegen und allen Telekommunikationsanbietern einen FTTH (Fiber To The Home)-Großhandelszugang bereitstellen, damit diese entsprechende Dienste ihren Endkunden anbieten können. UGG hat auch ökologische Vorteile durch einen energieeffizienten Betrieb (FTTH verbraucht 60% weniger Energie als frühere Kupfernetze einschließlich Vectoring-DSL) und die Ermöglichung des Übergangs zu Glasfaser in den Bereitstellungsgebieten.

UGG ist ein Joint Venture der Allianz Group und der Telefónica Group, die jeweils 50% der Anteile im Rahmen eines Co-Control-Governance-Modells halten.

Die Allianz, einer der weltweit führenden Finanzdienstleister, bringt als langfristiger Investor Erfahrung aus mehreren Glasfaser-Investitionen, Finanzkraft und Expertise sowie eine starke lokale Präsenz mit. Telefónica, einer der größten Telekommunikationsdienstleister der Welt, verfügt über umfangreiche technische Möglichkeiten und Know-how beim Aufbau und Betrieb von Glasfasernetzen, das sich bereits in vielen Ländern bewährt hat.

Asset-Herausgeber

KONTAKT

KONTAKT
ZU UNSEREM TEAM

Bei Fragen können Sie uns unter info@unseregrueneglasfaser.de erreichen.
Adresse

Unsere Grüne Glasfaser GmbH & Co. KG

Adalperostr. 82-86

85737 Ismaning

Hotline
089 2442 24 24*
Mo-Fr: 8 - 17Uhr

*gemäß Tarif für Anrufe in das dt. Festnetz

Pressekontakt
Agentur LHLK für UGG
ugg@lhlk.de
030 40 00 652 24
 

Formular

Kontakt-Formular